Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen umfassen den Erwerb von Produktionen und Vorteilskarten aus unserem Onlineshop unter www.styriandogs.com.

  1. Mit Inanspruchnahme unseres Online Shops gelangen diese Allgemeinen Geschäfts- und Lieferbedingungen des Tierschutz Verbandes Au Pays des Chevaux mit seinem ordentlichen Sitz in 38290 Satolas et Bonce – 141, Rue due David bzw. seiner österreichischen Außenstelle Styrian Dogs zur Anwendung. Sie fußen sowohl gegenüber Konsumenten als auch Gewerbetreibende.
  2. Mit Inanspruchnahme unseres Online Shops erklärt der Käufer sein Einverständnis dass sämtliche seine personenbezogenen Daten für die Abwicklung des Bestellvorgangs und darüber hinaus bis auf Widerruf und im Rahmen der gesetzlichen Aufbewahrungsfristen verwendet werden dürfen.
  3. Erfüllungsort ist ausschließlich 38290 Satolas et Bonce.
  4. Gerichtsstand ist Lyon in Frankreich, bei Konsumenten das Handelsgericht des jeweiligen Landes, wo der Konsument seinen ordentlichen Wohnsitz hat.
  5. Der Käufer erklärt sich damit einverstanden ein Kaufvertrag kommt nur zustande, wenn das über den Online Shop gelegte Angebot (Bestellung) binnen 4 Wochen angenommen wird. Aus diesem Passus erwächst keine Verpflichtung den Käufer von einer allenfalls gegebenen Ablehnung gesondert zu unterrichten. Im Falle einer Ablehnung gebührt dem Verkäufer jedenfalls eine Bearbeitungspauschale von 20 % des Bruttobestellwert / der Brutto Anbotsumme.
  6. Bei der Buchung von Unterstützenden und damit verbunden der Inanspruchnahme einer allenfalls übermittelten Vorteilskarte, erwächst dem Käufer noch ein Anspruch auf Leistungen aus der Vorteilskarte, die allenfalls zum Zeitpunkt der Bestellung gegeben waren. Es steht dem Verkäufer darüber hinausgehend frei jederzeit das Angebot der Vorteilskarte abzuändern oder ganz einzustellen – ohne gesonderte Mitteilung.
  7. Eingeräumte Rabatte können bereits vor Ablauf ohne Angabe von Gründen aufgekündigt werden. In diesem Fall gebührt dem Käufer für die Restlaufzeit keine Rückerstattung.
  8. Sämtliche materielle und immaterielle Güter die vom Verkäufer über seinen Online Shop vertrieben werden, unterliegen ausschließlich der gesetzlichen Gewährleistung. Garantien sind ausgeschlossen. Der Verkäufer ist ausschließlich Herausgeber, dh. es steht im als Herausgeber im Falle der gesetzlichen Gewährleistung mehrfache Nachbesserung nach freiem Ermessen zu. Ein Umtauschrecht oder ähnliches ist ausdrücklich ausgeschlossen.
  9. Der Käufer hat durch Bereitstellen seines Paypal Kontos für die rechtsverbindliche Zahlung und Begleichung binnen 30 Kalendertagen ab Bestellaufgabe spesenfrei Sorge zu Tragen. Sollte aus welchen Gründen immer dem Verkäufer wie immer geartete Belastungen erwachsen, der Spesen kredenzt werden, haftet der Käufer für sämtliche Passiva zu Lasten des Verkäufers zuzüglich einer Reserve von 25 % und zuzüglich der gesetzlich anerkannten Verzugszinsen über 12 % p.A., wie einer Bearbeitungsgebühr iHv Euro 15 % bis zu einem Bestellvolumen von Euro 500,00 brutto. Darüber hinaus mit 20 % vom Brutto Bestellvolumen.
  10. Der Käufer hat keinen rechtsverbindlichen Anspruch auf Gif-Aways, Goodies oder Willkommensgeschenke bzw. Werbebeigaben.